Brustkorrektur für Maenner

Gynaekomastie

Heutzutage sind ungefaehr 50% der Maenner von der Vergrösserung der Brustdrüse betroffen. Die Ursachen sind vielseitig, es können Hormonveraenderungen in der Pubertaet dazu führen, wobei 40% der pubertierenden Jungen betroffen sind, sowie auch gewisse Medikamentennebenwirkungen (z.B.: Antidepressivum, Blutdrucksenkende Medikamente, Marihuana, Steroiden, Hormonhaltige Medikamente).. Für die betroffenen Maenner bedeutet dies eine starke Beeintraechtigung im Alltag, sie meiden Situationen in denen Sie sich mit blossem Oberkörper zeigen müssen z.B.: Sport, Schwimmen, Turnen und Geschlechtsverkehr. Für diese gutartige Veraenderung gibts keine heilende Sportart, keine Diaet nur die operative Korrigierung mit geringem Risiko und Aufwand, bei dem das Brustfett entfernt wird.

Aufenthalt in der Klinik: 1-3 Naechte
Fadenentfernung: nach 3 Wochen
Beruflich und gesellschaftlich wieder einsatzfaehig: nach 1-2 Wochen
Keine Vorauszahlung erforderlich!
Bezahlung erfoglt am Tag der Operation vor dem Eingriff in Bar.


Wir benötigen folgende Untersuchungen für die Op

Routine Laborwerte gross


Referenzen